Artikel senden Artikel senden

Zeitnaher Termin beim Fachanwalt in Leonberg und Stuttgart

Sie sind auf der Anwaltssuche? Wenn Sie unmittelbar und sehr zeitnah einen Termin benötigen, stehen Ihnen unsere Rechtsanwälte in Leonberg und Stuttgart sehr gerne zur Verfügung. Ebenso ist es für uns als Anwalt beziehungsweise Fachanwalt selbstverständlich, möglichst ständig erreichbar zu sein. Damit ist gewährleistet, dass Ihre Interessen bestmöglich gewahrt werden können.

Als Anwalt vertreten wir Ihre Interessen gerne

Ob Sie Privatperson oder Selbstständiger sind, wir vertreten Sie gerne. Als Mandant haben Sie bei uns die Möglichkeit, einen engen Kontakt zu Ihrem spezialisierten Rechtsanwalt beziehungsweise Fachanwalt in Leonberg oder in Stuttgart zu pflegen.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Gerne kontaktieren wir Sie per E-Mail oder telefonisch.

Please leave this field empty.

Datei auswählen

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Profitieren Sie von uns als spezialisierte Rechtsanwälte

Da in unseren Anwaltskanzleien in Leonberg (bekannt durch die Stadtteile und Teilorte Eltingen, Ramtel, Warmbronn, Höfingen, Gebersheim, den Pferdemarkt, den Engelberg, den Pomeranzengarten, das Autobahndreieck und die Leonberger Hunde) und in Stuttgart (noch viel bekannter durch die Stadtteile Bad Cannstatt, Zuffenhausen, Möhringen, Untertürkheim, Vaihingen, Feuerbach, Stammheim, Birkach, Botnang, Obertürkheim, Weilimdorf, Plieningen, den Wasen in Bad Cannstatt, die Wilhelma, den Fernsehturm, die Staatsgalerie, den VfB Stuttgart, Daimler und Porsche) mehrere Anwälte tätig sind, vereint jeder wenige – ausgesuchte – Rechtsgebiete auf sich. Daher ist es unserem Anwalt möglich, spezialisiert für Sie tätig zu werden und Ihnen damit ein qualitativ sehr hohes Maß an juristischer Arbeit bieten zu können.

Hilfreiche Informationen für Sie – Direkt vom Anwalt

Nun sind Sie eingeladen, uns und Ihren Anwalt in Leonberg oder in Stuttgart auf den Seiten unserer Internetpräsenz näher kennen zu lernen. Dabei werden Sie bemerken, dass unsere Rechtsanwälte beispielsweise auch Schuldnern helfen möchten, die eine Privatinsolvenz anmelden wollen.

Sie finden hier interessante, aktuelle und umfangreiche Informationen

  • zu unserem gesamten Team,
  • zu unserer Kanzlei,
  • zu unseren Rechtsgebieten,
  • zur Rechtsprechung,
  • durch unsere Rechtstipps,
  • zur Online-Rechtsberatung und
  • zu vielem mehr.

Damit Sie die voraussichtlichen Anwaltskosten online berechnen können, bieten wir Ihnen sogar einen Anwaltskostenrechner.

Schwerpunkt: Anhörungsbogen, Bußgeldbescheid und Zeugenfragebogen

Im Verkehrsrecht verteidigt Sie unser Rechtsanwalt Dr. Jochen Flegl hauptsächlich – und damit stark spezialisiert – in einem Bußgeldverfahren, also dann, wenn Ihnen vorgeworfen wird, eine Ordnungswidrigkeit im Straßenverkehr begangen zu haben. In diesem Zusammenhang ist unter anderem das Gesetz über Ordnungswidrigkeiten (OWiG) einschlägig. Sie sind gerade dann gut beraten, uns zu konsultieren, wenn Sie geblitzt worden sind und es um folgende Themen geht:

Abstandsmessung auf der Autobahn
Geschwindigkeitsüberschreitung begangen
Rote Ampel überfahren

Nachdem Sie angeblich eine Ordnungswidrigkeit mit Ihrem Auto, Regelungen dazu finden sich unter anderem in der Straßenverkehrsordnung (StVO), begangen haben sollen, erhalten Sie entweder einen Anhörungsbogen, einen Bußgeldbescheid oder einen Zeugenfragebogen.

Wenn Sie einen Anhörungsbogen bekommen haben, möchte Ihnen die Bußgeldstelle vor allem die Gelegenheit geben, sich zu dem Vorwurf zu äußern. Aber Vorsicht: Informieren Sie sich zunächst bei uns, ob Sie tatsächlich Angaben machen sollten.

Wenn Sie einen Bußgeldbescheid bekommen haben, drohen Ihnen von Seiten der Bußgeldstelle eine Geldbuße, Punkte im Fahreignungsregister (FAER) in Flensburg oder sogar ein Fahrverbot. Wenn Sie dies verhindern wollen, muss unbedingt innerhalb einer Frist von zwei Wochen Einspruch gegen Ihren Bußgeldbescheid eingelegt werden.

Haben Sie einen Zeugenfragebogen bekommen? Jetzt kommt es auf den richtigen Umgang mit dem Zeugenfragebogen an. Wenn Sie falsch darauf reagieren sollten, kann dies unter Umständen die Pflicht für Sie oder Ihren Arbeitgeber zur Folge haben, ein Fahrtenbuch führen zu müssen.

Geben Sie die Verteidigung in einem Bußgeldverfahren gerne vertrauensvoll in unsere Hände!

Unsere Rechtsanwälte betreiben keine Mediation, sondern vertreten Ihre Interessen

Mediation heißt Vermittlung zwischen zwei Parteien und ist für so manchen Anwalt beziehungsweise Fachanwalt zu einer wichtigen Tätigkeit geworden. Sei es im Mietrecht, Verwaltungsrecht, Steuerrecht oder Familienrecht – der ausgebildete Rechtsanwalt von heute spielt auch eine Rolle als „Schiedsrichter“, wenn es um die vorgerichtliche Beilegung eines Rechtsstreits auf dem Wege der Mediation geht.

In unseren Kanzleien in 71229 Leonberg und 70197 Stuttgart wird allerdings keine Mediation betrieben, da sich unser Anwalt beziehungsweise Fachanwalt ausschließlich als Verfechter Ihrer Interessen versteht!

Beratung erwünscht?

Sie wünschen eine Rechtsberatung? Wir sind für Sie da! Kontaktieren Sie uns und vereinbaren Sie einen Termin. Unser gesamtes Team steht Ihnen gerne zur Verfügung!

» Jetzt anfragen