Muster für Google Plus-Datenschutzerklärung | Datenschutzerklärung Google Plus

Hier erhalten Sie eine Google Plus-Datenschutzerklärung für Ihre Homepage

Muster Datenschutzerklärung Google PlusHier finden Sie das Muster beziehungsweise die Vorlage einer Datenschutzerklärung, wenn Sie den Google Plus-Button auf Ihrer Homepage verwenden möchten.

Diese Google Plus-Datenschutzerklärung stellen wir Ihnen hier kostenlos zur Verfügung. Sie dürfen den Mustertext dauerhaft auf Ihrer Homepage verwenden!

Bitte beachten Sie jedoch unsere einzige Nutzungsbedingung. Der am Ende des Mustertextes angebrachte Quellenhinweis „Angabe der Quelle: Flegl Rechtsanwälte GmbH“ darf für die Dauer der Nutzung NICHT verändert oder entfernt werden. Es darf also auch nicht zu unserer Kanzleiwebsite verlinkt werden. Dies alles gilt auch, wenn Sie nur einen Teil unseres Mustertextes verwenden sollten.

Quellcode (einfach draufklicken und kopieren):

Rechtlicher Hinweis an Sie:
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Haftung für unsere Datenschutzvorlage übernehmen können und diese eine anwaltliche Beratung nicht ersetzen kann.

Vermutlich befindet sich auf Ihrer Internetseite auch ein LinkedIn-Button. Da Sie für die Nutzung von LinkedIn ebenso eine Datenschutzerklärung benötigen, verweisen wir an dieser Stelle auf unsere passende Vorlage für LinkedIn.

Sie haben Fragen zu unseren Mustertexten?

Nehmen Sie einfach unverbindlich Kontakt mit uns auf!

Ihr Name*

Please leave this field empty.

Ihre E-Mail-Adresse*

Ihre Nachricht

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.


 

Mehr Vorlagen und Muster, auch bei Einsatz eines Buttons von Facebook, finden Sie an dieser Stelle:

Muster für Impressum und Datenschutz – Hier klicken

Beratung erwünscht?

Sie wünschen eine Rechtsberatung? Wir sind für Sie da! Kontaktieren Sie uns und vereinbaren Sie einen Termin. Unser gesamtes Team steht Ihnen gerne zur Verfügung!

» Jetzt anfragen