Anwaltskostenrechner

Hier können Sie die Anwaltskosten online berechnen

Mit unserem Anwaltskostenrechner können Sie die voraussichtlichen Anwaltskosten für zivilrechtliche Tätigkeiten (außergerichtlich, Mahnverfahren, erste Instanz und zweite Instanz, also Berufung) berechnen. Ein Erstberatungsgespräch kostet in unserem Hause bei einem Verbraucher, abhängig von Aufwand, Schwierigkeit und Haftungsrisiko, einen Betrag von maximal EUR 226,10 – setzt sich zusammen aus EUR 190,00 netto + EUR 36,10 (19 Prozent Umsatzsteuer) = EUR 226,10 brutto.

Ermitteln Sie die voraussichtlichen Anwaltskosten für Ihre rechliche Fragestellung:

Allgemeine Angaben

  €

Außergerichtliche Tätigkeiten des Anwalts

Betreiben des außergerichlichen Geschäfts
Mitwirken an außergerichtlicher Einigung

Gerichtliche Tätigkeiten des Anwalts

Vertretung im gerichtlichen Mahnverfahren
Vertretung im Verfahren auf Erlass eines Vollstreckungsbescheids
Betreiben des Geschäfts im Klageverfahren
Wahrnehmung eines gerichtlichen Termins
Mitwirkung an Einigung im gerichtlichen Verfahren
Betreiben des Geschäfts im Berufungsverfahren
Wahrnehmung eines Termins im Berufungsverfahren
Mitwirkung an Einigung im Berufungsverfahren

Gerade in den Fällen der Abmahnungsabwehr gegen Waldorf Frommer aus München rechnen wir im Übrigen nicht gegenstandswertabhängig nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) ab, sondern vereinbaren einen günstigen Pauschalpreis mit unseren Mandanten, die es im Urheberrecht wegen illegalem Filesharing getroffen hat.

Artikel senden Artikel senden

Beratung erwünscht?

Sie wünschen eine Rechtsberatung? Wir sind für Sie da! Kontaktieren Sie uns und vereinbaren Sie einen Termin. Unser gesamtes Team steht Ihnen gerne zur Verfügung!

» Jetzt anfragen